Kongress

Hier finden Sie ein Veranstaltungsbeispiel für ein Kongress.

Die Tribüne in der Kurve wird zum Plenum. Im Innenraum finden 5 Workshopflächen und eine große Cateringfläche Platz.

Die Teilnehmerkapazität in diesem Beispiel beträgt 600 Personen. Durch Einfahren von Tribünenelementen ist die Innenraumfläche erweiterbar.

Die Innenraumkapazität beträgt 1.800 – 2.500 m².

 

 

 

 

 

 

Plenumbühne

Der Bühnenbau besteht aus einer Rückwand der Größe 20m x 5m (Breite x Höhe). Die Wand ist mit lichtdurchlässigem Nesselstoff bespannt und wird mit farbigen Scheinwerfern hinterleuchtet. Zwei bedruckte Hochkantbanner bieten Platz für einen Hinweis auf das Kongressthema.

In der Plenumsbühne finden alle 600 Kongressteilnehmer Platz. Mit der Audioanlage ist eine Sprachbeschallung und druckvolle Filmtonbeschallung möglich. Für den Ton wird folgendes benötigt: Mikrofone für das Rednerpult, vier Handsender für eine Talkrunde und zwei Headsets für Referenten, die volle Bewegungsfreiheit wünschen. Die TUI Arena verfügt selbstverständlich über dieses Equipment.

Mit Stufenlinsen-Scheinwerfern wird die gesamte Bühne kameratauglich ausgeleuchtet. Wir achten auf eine möglichst blendfreie Ausrichtung der Scheinwerfer, um den Referenten auf der Bühne die Arbeit zu erleichtern. Der Bühnenhintergrund wird farbig nach Ihren Vorstellungen ausgeleuchtet.

Auf der 5m-Leinwand können folgende Signale umgeblendet werden: 2 Kameras mit Livebild, ein professioneller Video-Player, ein PC aus der Regie und ein Referenten-Laptop auf der Bühne. Die Referenten können sich an zwei 19″-Bildschirmen an der Bühnenkante orientieren – diese Bildschirme zeigen immer das Bild, was auf die große Leinwand projiziert wird.

 

 

Catering

Im Cateringbereich finden Sie die Ton- und Lichttechnik für eine Mittelbühne. Die Tontechnik ist für Ansprachen und/oder eine kleine Band ausgelegt. Die Kameratechnik aus dem Plenum wird umgebaut und bringt Livebilder auf den Videowürfel über der Mittelbühne. Eine stimmungsvolle Ausleuchtung der Cateringzone kann in der Helligkeit von Kongress- auf Abendbetrieb umgeschaltet werden. Hinweisbanner zu allen Bereichen und zentrale Key-Visuals sind eingeplant.

 

 

 

 

 

 

 

Workshopbühnen

Jeder Workshopbereich besteht aus einer Komplettlösung mit Beschallungsanlage, Beleuchtung, Beamerprojektion und Trennwänden. Die Trennwände bestehen aus Aluminiumträgern, die mit Nesselstoff bespannt sind. Zwei Hinweisbanner bieten Platz für einen Hinweis auf das Workshopthema.

 

 

Den Grundriss zu dieser Veranstaltung können Sie als PDF öffnen: Grundriss Kongress

Unsere aktuelle Imagebroschüre können Sie hier Downloaden: TUI Arena-Imagebroschüre